Projekte

Natur stiften und Spuren hinterlassen.

Projektförderung

Vorrangiges Ziel der Stiftung ist der Erwerb von Naturschutzflächen. Darüber hinaus fördert die Stiftung in Einzelfällen auch ausgewählte Projekte Dritter zum Erhalt und zur naturschutzgerechten Entwicklung wertvoller Wald- und Offenlandflächen in Thüringen, Deutschland und Europa. Über die Projektförderung der selbständigen Stiftung entscheidet der Vorstand Udo Bennink und enger Abstimmung mit dem Stiftungsrat. Bisher wurden durch die selbständige Stiftung Grüne Tatze folgende Projekte gefördert: